archetype + corporate + iconic + technology

The CENTURO CHAIR // Casala will be presented at Orgatec 2018

To sketch the “century chair” for Casala .. there has been some challenges: how to achieve “casualness” while sitting? How to achieve the sculptural look of a chair, the unique silhouette and the modern lines. In the Centuro, the construction principles of classic plywood production are also incorporated in the two-part seat shell, except that the comfort is not provided by leather cushions but by a spring-steel handle embedded in the wood. The “handles” give the chair something inviting and emphasize these lines that arise between the backrest and the seat.

Um den Jahrhundert-Stuhl für Casala zeichnen .. gab es einige Herausforderungen: Wie erzielt man “Lässigkeit” beim Sitzen? Wie erreicht man das Skulpturale eines Stuhles, die einzigartige Shilouette und das eben in einer modernen Linienführung. Im Centuro stecken dann auch mit der zweigeteilten Sitzschale die Konstruktionprinzipien klassischer Formholzproduktion, nur wird hierbei der Komfort nicht durch Lederkissen, sondern durch einen ins Holz eingelassenen Federstahlbügel erreicht. Die Handlehnen geben dem Stuhl etwas Einladendes und betonen diese Linien, die sich zwischen Rückenlehne und Sitz ergeben.

.

 

 

Share
Share this Post
Your URL copied
Top